Zusatzlesung mit Frank Quilitzsch

11.11.2022 Beginn 19 Uhr Einlass 18 Uhr

Eintritt: 15 €

Der Autor des Kultbuches „Dinge, die wir vermissen werden“ liest zusätzlich zum 12.11. auch noch am Freitag, dem 11. November, aus seinen jüngsten Werken, dem heiteren Kolumnenband „Alter, du wirst abgehängt“ und seiner Langzeitreportage über den Klimawandel in Thüringen: „Wilhelm, wie sieht der Wald wieder aus!“. Trotz des ernsten Themas ein vergnüglicher Abend.

Ein Krokodil in der Unstrut beherrscht wochenlang die Thüringer Schlagzeilen. Frank Quilitzsch legt sich amüsiert auf die Lauer. Lieber noch schnappt er selber – nach Skandalösem, Skurrilem und auch ganz Gewöhnlichem, das ihm als Zeitungskolumnist tagtäglich begegnet: Ist der Virologe allmächtig, weil er am Coronavirus forscht? Macht das Homeoffice asozial? Steuern wir vollmundig in eine Katastrophe? Und lernt man mit über 60 noch etwas von der jungen Generation?

http://www.frank-quilitzsch.de/

Kommentare sind geschlossen.